KitzAlpBike technical Kids Race: Über Stock und Stein auf den Spuren der Großen

Auch der Mountainbike-Nachwuchs kann im Rahmen des KitzAlpBike Festivals in die Pedale treten. Am Samstag, 1. Juni, wartet mit dem KitzAlpBike technical Kids Race ein Novum in der Cross Country-Mountainbikeszene.

Beim Rundstreckenrennen im Zielgelände der Fleckalmbahn geht es für die Klassen U7 bis U19 über altersgerechte technische Elemente und Hindernisse. Dabei heißt es für die Jüngsten der Szene nicht nur in Sachen Ausdauer on top zu sein, sondern auch ihr gesamtes technisches Können auszuspielen. Schließlich will man über die zu überwindenden Holzhindernisse, Sprünge, sowie Stein- und Wurzelpassagen neben einer guten Figur auch keine Fehler machen. Denn: Wer einen Fuß auf den Boden setzt, bekommt ab Kategorie U11 Strafsekunden zur Gesamtzeit addiert. Abgesehen davon, dass das KitzAlpBike technical Kids Race ein sportliches Highlight für die Jüngsten der Mountainbike-Community ist, soll vor allem der Spaß im Vordergrund stehen.

DAS PROGRAMM:

Start zum Rennen ist am Samstag, 1. Juni, um 16 Uhr. Gefahren wird bis 19.30 Uhr. Die Klassen U7 und U9
gehen im Massenstart auf die Strecke, ab der Klasse U11 wird einzeln gestartet

Die wichtigsten Infos:

  • Termin: Samstag, 01. Juli 2023
  • Zeitplan: 16:00 - 19:30 Uhr Rennen & 20:00 Uhr Siegerehrung
  • Modus: U7 und U9 Massenstart (Rennzeit) & U11 bis U17 Einzelstart (Rennzeit +Time-Penalties)
  • Klassen: U7 / U9 / U11 / U13 / U15 / U17 / U19
  • Teilnahmegebühren: U7 und U9 - 10 € / U11 bis U19 - 15 €

Erweiterte Unterkunftssuche